Über Uns

Andreas Fritsch, Uhrmachermeister, Restaurator für Antike Uhren, (Diplom Suiss)

Uhrmachermeister, ausgebildeter Uhrenrestaurator am Internationalen Uhrenmuseum in La-Chaux-De-Fonds (Schweiz), Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie, Mitglied der Uhrmacherinnung für München und Oberbayern.

Dozent an der HWK Würzburg für die Fortbildung von Uhrmachern im Bereich Restaurierung historischer Uhren.

Seit 2012 gibt es die erste Uhren-Eigenproduktion der Marke FRITSCH. Die Wohnraumuhr „Le Cercle“

Seit Herbst 2014 mit der Uhr „leCerle“ Kandidat der AHCI.

Seit 2015 ist Andreas Fritsch Teil des Beratungsteam für Uhren für die Sendung „Kunst und Krempel“ des Bayerischen Fernsehens.

 

Uhrmacher gesucht! Wir suchen Verstärkung - zur Stellenanzeige